Eine private Krankenversicherung für Selbstständige – Ratgeber

Eine private Krankenversicherung für Selbstständige - RatgeberSelbstständige haben den Vorteil, dass sie unabhängig von der Höhe ihres Einkommen eine private Krankenversicherung abschließen können. Diese bietet gegenüber der freiwilligen Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse neben besseren Leistungen oftmals auch die günstigeren Beiträge. Dazu kommt, dass die private Krankenversicherung für Selbstständige individuell an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden kann.

Prämie hängt von verschiedenen Faktoren ab

Im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenversicherung spielt das Einkommen bei den Prämien für eine private Absicherung keine Rolle. Die Höhe des Beitrags hängt in erster Linie vom Eintrittsalter sowie von dem Gesundheitszustand und den bestehenden Vorerkrankungen ab. Um das Risiko besser einschätzen zu können, wird vor dem Vertragsabschluss eine Gesundheitsprüfung durchgeführt. Dazu spielt auch der Leistungsumfang des gewählten Tarifs eine wichtige Rolle. Da sich Leistungen und Prämien je nach Versicherer mitunter deutlich unterscheiden, sollte vor dem Abschluss stets auch ein genauer Vergleich durchgeführt werden. Damit die Beiträge im Alter nicht überproportional stark ansteigen, werden von 10 Prozent der Prämie Altersrückstellungen gebildet. Das Problem dabei ist jedoch, dass diese bei einem Wechsel nicht komplett auf den neuen Versicherer übertragen werden können. Deshalb ist es wichtig, sich möglichst von Beginn an für die richtige Krankenversicherung zu entscheiden.

Weiterlesen →

Was besagt die Gebührenordnung für Ärzte?

Was besagt die Gebührenordnung für Ärzte?In der heutigen Zeit ist es häufig so, dass Patienten Medikamente oder Leistungen erhalten, bei denen sie kräftig in Eigenleistung treten müssen. Viele Untersuchungen kosten Geld und auch die Arzneimittel sind nicht immer preiswert oder gar kostenlos. Das hat natürlich Folgen, denn viele Menschen müssen Monat für Monat kräftig ins Portemonnaie greifen, um die zuvor in Anspruch genommene Behandlung beim Arzt zu zahlen. Es versteht sich von selbst, dass hier vor allem die chronisch Kranken schnell an ihre finanziellen Grenzen kommen. Wer beispielsweise unter einer Diabeteserkrankung leidet, eine Insulinpumpe nutzt, der braucht immer wieder neue medizinische Hilfsmittel und Präparate, um den Gesundheitszustand zu verbessern oder zumindest auf einem gleichbleibenden Level zu halten.

Weiterlesen →

Welche Kfz Versicherung ist die Richtige für mich?

Welche Kfz Versicherung ist die Richtige für mich?Wer in Deutschland ein Auto zulassen möchte, der benötigt in jedem Fall eine KFZ-Haftpflichtversicherung. Entsprechend groß ist auch die Auswahl an verschiedenen Tarifen, was die Wahl der richtigen Versicherung nicht immer ganz einfach macht. Dazu kommt, dass sich die Prämien zwischen den einzelnen Versicherern zum Teil sehr deutlich unterscheiden. Preisdifferenzen von mehreren Hundert Euro sind dabei keine Seltenheit.

Bevor es daran geht, die einzelnen Preise zu vergleichen, sollten sich Autofahrer daher zunächst überlegen, welchen Versicherungsschutz sie überhaupt benötigen. Wer beispielsweise einen älteren Gebrauchtwagen fährt, benötigt lediglich die gesetzlich vorgeschriebene KFZ-Haftpflicht. Dagegen sollten Besitzer von Neuwagen in jedem Falle eine Vollkasko abschließen.

Weiterlesen →

Was sind sogenannte Freizeit-Versicherungen?

Was sind sogenannte Freizeit-Versicherungen?Während des Urlaubes oder bei Hobbys macht man sich in aller Regel nur wenige Gedanken um den Versicherungsschutz. Dabei ist es sinnvoll, sich auch in dieser Zeit um einen optimalen Schutz zu kümmern. Die Gemeinschaft der Versicherten deckt Schäden der Einzelnen und das kann in manchen Fällen schon sehr hilfreich sein.

Nicht nur für Vereine, sondern auch für Hobbysportler kann eine Freizeitversicherung sinnvoll sein. Zahlreiche Schadensfälle oder auch Regressansprüche Dritter können auf den Hobby- oder Freizeitsportler zukommen. Schön wenn man dann im Schadensfall nicht nur zum Schadensausgleich, sondern auch zur Beratung einen kompetenten Partner an seiner Seite hat.

Weiterlesen →

Zahnimplantate – Was muss ich über das Thema Zahnersatz wissen?

Zahnimplantate - Was muss ich über das Thema Zahnersatz wissen?Zahnimplantate sind aus der Zahnmedizin heutzutage nicht mehr wegzudenken. So haben statistische Untersuchungen ergeben, dass etwa 10 Millionen Patienten in Deutschland mit einer künstlichen Zahnwurzel ausgestattet sind – Tendenz steigend. Auch ist es der modernen Technik, die stets neuartige Verfahren hervorbringt, zu verdanken, dass implantologische Eingriffe immer schonender und präziser werden.

Der Einsatz eines Zahnimplantats ist mittlerweile zwar ein Routineeingriff, dennoch handelt es sich dabei immer um eine individuelle Behandlungsmethode. Nicht bei jedem Krankheitsbild ist eine künstliche Zahnwurzel die richtige Alternative.

Weiterlesen →

Privat oder gesetzlich krankenversichern – wovon die Entscheidung abhängen sollte

Privat oder gesetzlich krankenversichern - wovon die Entscheidung abhängen sollteBevor man sich mit dem möglichen Wechsel in eine private Krankenversicherung befasst, sollte zunächst geklärt werden, ob dieser Wechsel hier überhaupt möglich ist. Jederzeit in eine private Krankenversicherung wechseln können Selbstständige, Freiberufler und Beamte sowie Studenten. Ebenfalls ist ein Wechsel in die private Krankenkasse für die Arbeitnehmer möglich, deren Bruttojahreseinkommen oberhalb der Versicherungspflichtgrenze liegt. Hier gilt es jedoch unbedingt zu beachten, dass ein Rückwechsel in die gesetzliche Krankenversicherung später oftmals nicht mehr möglich ist.

Weiterlesen →

Mit der Plastikkarte beim Zahnarzt bezahlen

Mit der Plastikkarte beim Zahnarzt bezahlenKreditkarten haben den Vorteil, weltweit an vielen Stellen akzeptiert werden, weshalb sich diese sowohl zum Abheben von Geld an den Automaten wie auch zum bargeldlosen Zahlen einsetzen lassen, während EC-Karten global betrachtet deutlich weniger Akzeptanzstellen vorweisen können. Darüber hinaus wird das Mieten eines Autos in den meisten Ländern durch den Besitz und den Einsatz einer Kreditkarte deutlich erleichtert, bei vielen Online-Buchungen wird darüber hinaus gar kein anderes Zahlungsmittel angeboten. Auch Zahnarztrechnungen können häufig mit  EC- oder Kreditkarten bezahlt werden.

Weiterlesen →

Werden Massage- und Wellness-Dienstleistungen von der Krankenkasse übernommen?

Werden Massage- und Wellness-Dienstleistungen von der Krankenkasse übernommen? Das deutsche Gesundheitssystem gilt als weit fortgeschritten und kann mit vielen Vorteilen aufwarten, wenngleich die steigenden Kosten für die Krankenkassen in den letzten Jahren dafür gesorgt haben, dass einzelne Leistungen gestrichen worden sind. Für diese müssen die Patienten nun bei Interesse selbst aufkommen, was für viele nicht umzusetzen ist.

Krankenkassen übernehmen maximal einen Teil

Auch Massage- und Wellness-Dienstleistungen sind davon betroffen und werden nicht mehr komplett von der Krankenkasse übernommen, in vielen Fällen müssen Patienten einen großen Teil selbst aus der eigenen Tasche bezahlen. Ob die eigene Krankenkasse die Behandlung bezahlt oder einen Zuschuss gewährt, sollte auf jeden Fall vor Beginn der Behandlung abgeklärt werden.

Weiterlesen →

Krankenversicherung: das gilt es beim Umzug ins Ausland zu beachten

Krankenversicherung: das gilt es beim Umzug ins Ausland zu beachtenWenn Sie demnächst ins Ausland umziehen, sind Sie sicherlich schon voller Vorfreude. Zahlreiche Deutsche zieht es jedes Jahr ins Ausland – sei es zum Studium, beruflich oder als Rentner. Bei aller Freude über den Umzug sollten Sie jedoch auch an Ihre Krankenversicherung denken. Lassen Sie sich in einem anderen EU-Land nieder, ist Ihr wirtschaftlicher Status entscheidend, welches Land nun für Ihren Krankenversicherungsschutz zuständig ist. Sie können nicht selbst entscheiden, wo Sie nach Ihrem Umzug versichert sind, sondern es kommt darauf an, ob Sie im Ausland studieren, angestellt oder selbstständig sind, als Arbeitnehmer ins Ausland entsandt wurden oder ob Sie in einer Grenzregion wohnen und in einem angrenzenden Nachbarland arbeiten. Wichtig ist es, dass Sie sich frühzeitig informieren, damit Sie keine eventuellen Nachteile haben, Kümmern Sie sich auch rechtzeitig um Ihr Umzugsgut, hier können Sie beispielsweise eine Beiladung bei Umzugsauktion ausschreiben und so Geld beim Umzug sparen.

Weiterlesen →

Krankenkassenbeiträge für Freiberufler sind abhängig vom Umsatz

Krankenkassenbeiträge für Freiberufler sind abhängig vom UmsatzFreiberufliche Tätigkeiten gewinnen auf dem Arbeitsmarkt immer mehr an Bedeutung. Dazu zählt zum Beispiel der Werbetexter ebenso wie der Heilpraktiker, Masseur, der Rechtsanwalt und der Architekt. Freiberufler müssen im Gegensatz zum Gewerbetreibenden kein Gewerbe anmelden und auch nicht Mitglied einer Industrie- und Handelskammer sein. Auch steuerlich genießen Freiberufler einige Vorzüge wie der Verzicht auf die Entrichtung von Gewerbesteuer oder eine doppelte Buchführung. Von der Pflicht zur Krankenversicherung sind Freiberufler allerdings nicht befreit sie können jedoch zwischen der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung wählen.

Weiterlesen →

Zusatzbeitrag zur Krankenversicherung bei Hartz IV Bezug

Zum 1. Januar 2011 ist das „Gesetz zur nachhaltigen und sozial ausgewogenen Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung“ in Kraft getreten. Damit wurde der Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung von 14,9 Prozent auf 15,5 Prozent angehoben. Der Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung gilt ebenfalls ab 2011, das wurde als Ergebnis der Gesundheitsreform beschlossen. Gesetzliche Krankenkassen haben von nun an die Möglichkeit, Beitragserhöhungen durchzusetzen sowie von den Versicherten einen einkommensunabhängigen Zusatzbeitrag zu fordern. Festsetzungen zur Höhe des Zusatzbeitrages gibt es nicht, jede Krankenversicherung kann selbst entscheiden, in welcher Höhe sie Zusatzbeiträge von ihren Mitgliedern fordert. Nicht alle Krankenkassen haben bisher einen Zusatzbeitrag erhoben, die Techniker Krankenkasse zum Beispiel hat bis dato noch keinen Zusatzbeitrag von ihren Mitgliedern gefordert. Da der Zusatzbeitrag unabhängig vom Einkommen gefordert wird, muss jedes Mitglied der Krankenkasse den gleichen Zusatzbeitrag zahlen.

Weiterlesen →

Für wen lohnt sich der Wechsel von der GVK zur PKV?

Immer mehr Menschen sind nicht mehr ausschließlich gesetzlich krankenversichert. Stattdessen beziehen sie zusätzlich die Leistungen einer privaten Krankenversicherung. Dafür können die verschiedensten Gründe verantwortlich sein. Einerseits liegt dies an den mit der Krankenversicherung zusammenhängenden Kosten. Sowohl für die Mitgliedschaft in einer gesetzlichen als auch für die in einer privaten Krankenversicherung sind Beiträge zu entrichten. Diese variieren in der Höhe. Manchmal entsteht für den Betroffenen ein Kostenvorteil, wenn er über einen Wechsel in eine private Krankenversicherung nachdenkt.

Weiterlesen →

Welche Therapien empfehlen Kassen beim Bandscheibenvorfall?

Welche Therapien empfehlen Kassen beim Bandscheibenvorfall?Bandscheibenvorfälle können durch eine Überlastung der Wirbelsäule wie zum Beispiel durch schweres Heben verursacht werden, haben manchmal allerdings auch keine erkennbare Ursache. Die Bandscheiben sorgen in der Wirbelsäule dafür, dass diese beweglich bleibt und die einzelnen Wirbel bei Bewegungen nicht aufeinanderstoßen. Sie bestehen aus einem elastischen Gallertkern, dessen Lage sich je nach Position des Körpers verändern kann, und einem ringförmigen Faserknorpel, der nicht so elastisch ist wie der Kern. Sollte man sich nun zum Beispiel nach vorne beugen und durch eine ruckartige Bewegung etwas hochheben wollen, verschiebt sich der Gallertkern zunächst nach hinten, weil die Wirbel zusammengedrückt werden und dann im schlimmsten Fall bei zusätzlicher Belastung den Faserknorpelring durchstoßen. Dieser Vorgang wird als Bandscheibenvorfall beschrieben und ist äußerst schmerzhaft.

Weiterlesen →

Bei Versicherungen die Leistung nebeneinanderstellen

Bei Versicherungen die Leistung nebeneinanderstellenSeit jeher werben Versicherungen mit den unterschiedlichsten Angeboten, um Kunden für sich zu gewinnen. Bei der Vielzahl der vorhandenen Versicherungsunternehmen wird es für viele Menschen zunehmend schwerer, einerseits genau zu durchschauen, was sie mit einem Versicherungsvertrag absichern und welche Leistungen erbracht werden, andererseits das passende Angebot für sich zu finden. Viele Kunden behelfen sich damit, das Angebot des Versicherungsvertreters ihres Vertrauens anzunehmen oder die Preise zu vergleichen und den Vertrag beim günstigsten Versicherungsanbieter abzuschließen. Doch dies kann im Schadensfall auch zu Verärgerung führen, weil den Kunden häufig nicht eindeutig klar ist, welche Leistungen ihr Versicherungsvertrag nun beinhaltet und welche nicht. Entsprechend gilt es, ein genaues Auge darauf zu haben, ob sich ein günstiger Preis zu den gebotenen Leistungen wirklich lohnt.

Weiterlesen →