GKV und PKV für Studenten

GKV und PKV für StudentenStudenten sind zumeist in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert. Das liegt in der Regel an den günstigen Beitragssätzen für diese Gruppe. Dennoch gibt es verschiedene Gründe, die einen Wechsel in eine private Krankenkasse sinnvoll oder gar notwendig machen. Privat krankenversichern muss sich ein Student zum Beispiel dann, wenn er ein bestimmtes Lebensalter überschritten hat, immer noch studiert und zuvor Mitglied der privaten Krankenkasse seiner Eltern war. Eine Rückkehr in die gesetzliche Krankenkasse ist erst dann möglich, wenn er nach Abschluss des Studiums versicherungspflichtig wird, also sein Einkommen unter die Versicherungspflichtgrenze fällt oder er arbeitslos ist. Weiterlesen →

Vorteile der GKV

Die Mitgliedschaft bei einer Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) bringt für den Versicherten zahlreiche Vorteile mit sich. Während sich der Verbraucher bei einer…

Leistungsausschluss bei der GKV?

Obwohl die gesetzliche Krankenversicherung eine Pflichtversicherung ist und Krankenkassen daher auch verpflichtet sind, Mitglieder anzunehmen, kann es unter bestimmten Umständen zu…

Leistungen der GKV

Die Leistungen der GKV, der gesetzlichen Krankenversicherung, können zwar im Detail jeweils ein wenig variieren. Jedoch gehört ein Großteil der Leistungen…

Berechnung der GKV Beiträge

Die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung wurden zwar kasseneinheitlich gestaltet dennoch variieren die Summen, was maßgeblich vom erzielten Lohn oder Gehalt abhängt.…

Ausschluss aus der GKV

Zwar gehört die gesetzliche Krankenversicherung zu den Pflichtversicherungen in Deutschland, dennoch kann man aus eben dieser Versicherung ausgeschlossen werden. Doch in…